Verein‎ > ‎

Aktuelle Mitteilungen

Miss Germany sorgt an Fasching für Ballermann-Stimmung

veröffentlicht um 14.02.2020, 07:51 von Admin TVS   [ aktualisiert: 14.02.2020, 07:53 ]

Isi Glück beim Fasching in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf
Isi Glück auf der Faschingsparty
Stargast bei der MEGA Faschings-Party des TV Straßdorf wird dieses Jahr Isi Glück, Miss Germany 2012, sein! 

Von einem kleinen Dorf in Schleswig Holstein zog es die ehemalige TV-Redakteurin nach Mallorca. Dort präsentiert sie den Ballermann-Fans Songs wie „Hände hoch Malle“ oder „Das Leben ist `ne Party“. Als die Stimme des Megaparks wird sie auf der Faschings-Party des TV Straßdorf neben DJ JayKay, der Garde der Lorcher Fasnetgesellschaft und den Gmendr Gassafetza auftreten. 

Isi Glück sagt von sich selbst: „Ich habe noch nie so ein geiles Leben geführt wie jetzt.“ Die MEGA Faschings-Party mit Ballermann-Stimmung beginnt am Faschingssamstag, 22. Februar, 20.29 Uhr, in der Gemeindehalle Straßdorf. Karten kosten im Vorverkauf 10 €, an der Abendkasse 12 €.

Vorverkauf (solange Vorrat reicht): Shell Tankstelle Straßdorf, Schwarzmarkt Kalter Markt oder bei der Kreissparkasse Hauptstelle Schwäbisch Gmünd.




Edmund Wagenblast erhält eine hohe Auszeichnung

veröffentlicht um 05.02.2020, 05:17 von Redakteur TVS   [ aktualisiert: 05.02.2020, 05:19 ]

Am vergangenen Sonntag fand im Pfarrer-Hieber-Saal in Straßdorf eine ganz besondere Verleihung statt, welche vom Musikverein Straßdorf und Ingolf Barth am Klavier festlich umrahmt wurde.
Gleich zwei Straßdorfer erhalten für ihr „ außerordentliches Engagement für die Ortschaft und die Gesellschaft“ die Ehrennadel des Landes Baden-Württembergs, die in einer feierlichen Stunde durch den Oberbürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd Richard Arnold verliehen wurde.

Ortsvorsteher Werner Nussbaum stellte in seinem Grußwort an die Gäste die zwei Ehrenden vor.

Edmund Wagenblast, über 30 Jahre Vorsitzender im Turnverein Straßdorf, welchen er in turbulenten Zeiten übernommen hat und zu seiner heutigen Größe geführt habe, sowie Ernst Plass, welcher ebenfalls im Turnverein Straßdorf tätig war als Kassier und Kassenprüfer und sich seit vielen Jahren für den Förderverein Straßdorf einbringt und das Ortsarchiv betreut.

Oberbürgermeister Richard Arnold teilt in seiner Ansprache mit, dass beide zu Ehrenden Zeichen für das Ehrenamt setzen, dass aber leider das Ehrenamt in letzter Zeit nachlasse, diese zwei aber Gmünd mit dem kostbarsten beschenken würden: „Mit ihrer Zeit“. Er sei stolz, dass er so eine hohe Auszeichnung an gleich zwei Straßdorfer vornehmen dürfe.

In seiner Rede dankte Edmund vor allem seinem TV. Dieser habe 60 bis 70 Prozent Anteil an dieser hohen Auszeichnung, auf die er sehr stolz sei. Außerdem schilderte er sein Leben, seinen beruflichen Werdegang, was er alles für den Turnverein und den Tennisclub in den letzten über 30 Jahren gemacht hat. Auch wenn er seit der letzten Hautversammlung nicht mehr Vorsitzender im Turnverein ist, so stehe er trotzdem jederzeit als Ehrenvorsitzender dem Verein zur Seite und unterstütze wo er kann.

Im Anschluss an die Dankesreden war noch ein Stehempfang für alle geladenen Gäste.

Der ganze Turnverein Straßdorf gratuliert ihrem Edmund von ganzem Herzen zur Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg.


 

FSJ´ler Sport und Schule gesucht

veröffentlicht um 22.01.2020, 11:26 von Redakteur TVS

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt, beendest in diesem Jahr deine Schule oder Ausbildung und weißt noch nicht genau, was du machen möchtest. Du machst gerne Sport und willst deine persönlichen und sozialen Kompetenzen weiterentwickeln.

Wir vom TV Straßdorf bieten dir hierzu die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit der Canisiusschule Schwäbisch Gmünd.

Du solltest aufgeschlossen gegenüber Kindern sein, Spaß am Bewegen haben und bereit sein, Aufgaben zunehmend selbständig zu übernehmen.

Die überwiegende Arbeitszeit wird in den Kooperationsgrundschulen im Bereich Bewegung, Spiel und Sport geleistet, der reguläre Sportunterricht wird weiterhin von den Lehrkräften durchgeführt. Bei uns im Verein betreust du Jugendfußballmannschaften in Kooperation mit den Trainern und hilfst in den Kinderturnstunden den Übungsleitern.

Das FSJ Sport und Schule ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr (August 2020 bis Juli 2021)und will eine Entscheidungshilfe für den weiteren Lebensweg geben. Während des Programms wirst du zum Übungsleiter C ausgebildet.

Interesse? Dann schicke uns deine Bewerbung per Email an
info@tv-strassdorf.de oder postalisch an: 

Ute Dlask 
Spatzenäckerweg 14, 
73529 Schwäbisch Gmünd, Tel.: 07171/49300
                                                                                                                         Bildquelle: https://www.fsj-baden-wuerttemberg.de/


Du benötigst weitere Informationen? Wende dich an oben genannte Adresse und informiere dich unter
www.bwsj.de.

Bewerbungsschluss für 2020/2021 ist der 24. April 2020

MEGA-Faschingsparty mit Isi Glück in Straßdorf

veröffentlicht um 20.01.2020, 00:27 von Admin TVS   [ aktualisiert: 20.01.2020, 01:18 ]

Fasching mit Isi Glück in Straßdorf
Mega-Party an Fasching! Das ist das Motto für die legendäre Faschingsparty am Faschingssamstag, 22.02.2020 in der Straßdorfer Gemeindehalle. 

Das Star-Highlight: Isi Glück tritt live am Abend auf, um euch auch das richtige Malle-Feeling zu geben!
 
Isi Glück ist in Malle zu Hause und sorgt im Megapark an der Playa de Palma immer für eine ausgelassene Stimmung. Neben ihrer Top-Hits "Das Leben ist ne Party" und "Ich will zurück zu dir (Hände Hoch Malle)" weiß Isi genau welche Songs die Halle richtig zum beben bringen. 

Zusätzlich zu Isi Glück ist mit DJ JayKay und den Gmendr Gassafetza richtige Partystimmung garantiert! 

Vergünstigte Karten im Vorverkauf (VVK 10 €, Abendkasse 12 €) gibt es ab sofort bei folgenden Vorverkaufsstellen:
- Shell Tankstelle Straßdorf
- Murat Döner Waldstetten
- Kreissparkasse Hauptstelle Schwäbisch Gmünd
- Schwarzmarkt Schwäbisch Gmünd

Mehr Infos auf Facebook: >> zur Veranstaltung

Sichert euch jetzt euer Ticket und seid dabei, wenn Isi den Ballermann nach Straßdorf bringt und feiert mit uns einen unvergesslichen Faschingssamstag!





Bayern München sichert sich erneut den Sieg beim U 11 Bundesliga-Cup

veröffentlicht um 17.01.2020, 01:54 von Redakteur TVS

Am vergangenen Wochenende fand in der Römersporthalle Straßdorf bereits zum 5. Mal der U11-Bundesligacup statt. In Zusammenarbeit mit dem Verein „Aktion Fußballtag“ und dem TV Straßdorf wurde das Turnier als Edeka-Mangold-U11-Cup durchgeführt.

Bereits eine Woche zuvor fand der Qualifikationscup statt, welcher ebenfalls in Straßdorf ausgetragen wurde. Dort sicherte sich der 1. FC Heidenheim den begehrten Startplatz für das Hallenturnier der Nachwuchskicker der Bundesligisten. Somit durften diese an diesem erstklassigen Turnier teilnehmen.

Neben dem TV Straßdorf, welcher als Heimmannschaft einen Startplatz sicher hat, waren noch hochklassige Bundesligamannschaften am Start. Der FC Bayern München, TSG Hoffenheim, 1. FC Heidenheim (als Qualifikationssieger), Borussia Mönchengladbach, SpVgg Greuther Fürth, Grashoppers Zürich, RB Salzburg, 1. FC Mainz 05, VfB Stuttgart, Karlsruher SC, FC Augsburg, Racing Club Straßburg. Untergebracht waren die Mannschaften, die eine weitere Anreise hatten im Hotel am Remspark.

Das Turnier begann am Samstagvormittag. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden mit einer Rundumbande und einer Spielzeit von 10 Minuten. Die zahlreichen Zuschauer sahen erstklassigen Jugendfußball, vor allem die Duelle der Bundesligisten waren einzigartig und wurden mit einer unglaublichen Stimmung und Beifall bewundert. Besonders die mitgereisten Fans der Grashopper Zürich sorgten mit ihren Trommeln für eine tolle Stimmung in der Halle.



Der FC Bayern München war wie im Vorjahr kaum zu stoppen. (25:5 Tore/33 Punkte) Lediglich die TSG Hoffenheim (33:12 Tore/31 Punkte) kam nah heran und versuchte noch im Duell gegeneinander den Bayern den Turniersieg zu nehmen, was jedoch nicht gelang.

Die Straßdorfer Kinder kämpften gegen die Bundesligisten, aber es zeigte sich sehr schnell, dass dies ein anderes Niveau ist. Die Kinder waren aber dennoch stolz, gegen die Bundesligisten antreten zu dürfen und werden dies wohl auch nicht so schnell vergessen.

Nach zwei tollen Turniertagen mit vielen Toren und super spannenden Spielen fand am Sonntagnachmittag nach dem letzten Spiel die Siegerehrung statt. Es versammelten sich alle teilnehmenden Mannschaften auf dem Spielfeld. Sie wurden nacheinander aufgerufen und jeder Spieler bekam einen Ball überreicht.

Auch Sportbürgermeister und Schirmherr der Veranstaltung Dr. Joachim Bläse ließ es sich nicht nehmen, den Jungs zu gratulieren und ihnen zu sagen, wie toll er dieses Turnier findet. Ebenfalls kam zur Siegerehrung die neue 1. Vorsitzende Ute Dlask des TV Straßdorf, welche stolz ist, dass dieses Turnier in Straßdorf durchgeführt wird.


Die Platzierungen im Überblick:
1. Platz: 1. FC Bayern München, 2. Platz: TSG Hoffenheim, 3. Platz: 1. FC Heidenheim, 4. Platz: Borussia Mönchengladbach, 5. Platz: SpVgg Greuther Fürth, 6. Platz: Grashoppers Zürich, 7. Platz: RB Salzburg, 8. Platz: 1. FC Mainz 05, 9. Platz: VfB Stuttgart, 10. Platz: Karlsruher SC, 11. Platz: FC Augsburg, 12. Platz: Racing Club Straßburg, 13. Platz: TV Straßdorf


Neuzugang zur Winterpause beim TV Straßdorf

veröffentlicht um 17.01.2020, 01:48 von Redakteur TVS   [ aktualisiert: 17.01.2020, 01:50 ]

Oli Opel wechselt vom Landesligisten TSV Schornbach zum TV Straßdorf. Oli spielte bisher unter anderem beim 1. FC Germania Bargau, den Spfr. Lorch und dem 1. FC Normannia Gmünd.

„Oli wird uns zur Rückrunde verstärken und uns beim Meisterschaftskampf unterstützen. Oli ist ein super Typ und passt perfekt ins Team. Wir hoffen, dass er uns schnell unterstützen kann“, so Trainer Steffen Mädger.

Herzlich Willkommen beim TV Straßdorf!

Die Fußballabteilung


Lust Fußball-Schiedsrichter beim TVS zu werden?

veröffentlicht um 13.01.2020, 03:13 von Admin TVS   [ aktualisiert: 13.01.2020, 03:13 ]

Fußball-Schiedsrichter Team TV StraßdorfDie Fußballabteilung des TV Straßdorf sucht dich als Verstärkung in unserem Schiedsrichter-Team! Wenn du Lust hat, als neutraler Mann Fußballspiele zu leiten und für Fairness beim Fußballspiel einzutreten, wirst du beim TV Straßdorf dabei bestmöglich unterstützt!

Für alle Interessierten führt die Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd hierzu in Kürze einen Neulingskurs durch. Dieser findet im Forum des 1. FC Normannia Gmünd (Justinus-Kerner-Str. 16, 73525 Schwäbisch Gmünd) statt und beginnt am Montag, den 27. Januar 2020 um 18.00 Uhr. Der Kurs geht über acht Abende von je zwei Stunden plus Prüfung. 

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.srg-gmuend.de/neulingkurs

Werde jetzt Schiedsrichter beim TV Straßdorf! Das Mindestalter beträgt 14 Jahre, Kosten fallen keine an bzw. werden alle vom Verein erstattet. Die Schiedsrichterausrüstung wird ebenfalls vom Verein gestellt und abhängig von der Spielklasse erhalten Schiedsrichter auch eine attraktive Aufwandsentschädigung. Außerdem gibt es weitere tolle Vergünstigungen für Schiedsrichter, wie zum Beispiel kostenlose Stadionbesuche in der Bundesliga. 

Interessierte wenden sich bitte an TVS Fußball-Abteilungsleiter Markus Hegele unter E-Mail fussball@tv-strassdorf.de oder Tel. 0151/17361000!

39. Dreikönigsturnier in Straßdorf

veröffentlicht um 05.01.2020, 03:58 von Redakteur TVS

Heute findet zum 39. mal das Fußball-Dreikönigsturnier in der Römersporthalle in Straßdorf statt.
Dazu laden wir alle Mitglieder und sportlich Interessierten gerne dazu ein.
Natürlich ist neben dem Fußball auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt!

Turnierbeginn ist um 16:00 Uhr und der Spielplan kann unter der angefügten Datei heruntergeladen werden.

P.S.: Nach der Siegerehrung findet im Vereinsheim die beliebte "Players Night" statt, zu der alle Zuschauer und Spieler herzlich eingeladen sind

Der TV Straßdorf freut sich auf euer Kommen!

Borussia Mönchengladbach zum ersten Mal beim U11-Cup in Straßdorf

veröffentlicht um 29.12.2019, 04:01 von Redakteur TVS

Fußball: EDEKA Mangold Bundesliga-Jugendcup in der Straßdorfer Römersporthalle am 11. und 12. Januar 2020 mit deutschen und internationalen Top-U-11-Mannschaften

(pm) Es hat mittlerweile Tradition, dass sich die besten U-11-Fußballer innerhalb der Rundumbande in der Straßdorfer Römersporthalle kurz nach dem Jahreswechsel treffen. Am 11. und 12. Januar 2020 wird unter der Schirmherrschaft von Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse Budenzauber in Perfektion geboten. Zum ersten Mal wird dann Borussia Mönchengladbach teilnehmen, sodass die Konkurrenz für den VfB Stuttgart, FC Bayern München oder die TSG Hoffenheim noch größer ist. Gespielt wird im Modus „Jeder gegen Jeden“.

Los geht es am Samstag, 11. Januar, um 10 Uhr und am Sonntag, 12. Januar, ab 9 Uhr. Damit alle Spieler und Trainer bestens erholt sind, wird es eine Übernachtung mit Frühstück im Hotel am Remspark in Schwäbisch Gmünd geben. Das Drumherum kann besser nicht sein, denn es gibt eine Rundumversorgung für die Spieler und Trainer. Für die Zuschauer ist es allemal lohnenswert in die Halle zu kommen, denn neben den besten Nachwuchsteams im U-11-Bereich aus Deutschland ist der Eintritt an beiden Tagen kostenlos. Der Verein Aktion Fußballtag e.V. und der TV Straßdorf freuen sich dennoch über Spenden und natürlich ein großes Zuschauerinteresse, damit die Stimmung in der Römersporthalle kocht.

Folgende Mannschaften nehmen teil: VfB Stuttgart, FC Bayern München, Borussia Mönchengladbach, Karlsruher SC, TSG Hoffenheim, FC Augsburg, FSV Mainz 05, Greuther Fürth, Racing Club Strasbourg, Red Bull Salzburg, Grashopper Zürich, TV Straßdorf.


Eine weitere Nachwuchsmannschaft wird am Samstag, 04.01.2020 ab 10 Uhr beim Qualifikationscup in der Straßdorfer Römersporthalle ermittelt und kann sich einen Startplatz sichern und darf dann bei den ganz Großen eine Woche später mitspielen.

An diesem Turnier nehmen folgende Mannschaften teil: TSV Mutlangen, 1. FC Heidenheim, 1. FC Normannia Gmünd, FC Donzdorf, SG Sonnenhof Großaspach, Spfr. Lorch, TSG Backnang, SV Unterweissach i.T.
 

DANKE an alle Crowdfunding-Spender für die neue LED-Flutlichtanlage!

veröffentlicht um 13.12.2019, 08:04 von Admin TVS

Neue LED-Flutlichtanlage
Am 9. Dezember endete die Crowdfunding-Aktion zur Finanzierung der neuen LED-Flutlichtanlage: 

Insgesamt 117 Unterstützer haben sich mit Ihren Spenden daran beteiligt und die VR Bank Ostalb verdoppelte jede Spende bis 25 € - damit sind insgesamt nun 5795 € zusammengekommen!  

Die Fußballabteilung des TV Straßdorf e.V. bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung bei jedem einzelnen Spender/in sowie bei der VR Bank Ostalb für diese tolle Aktion!

Damit kann Anfang des neuen Jahres auch zeitnah die neue LED-Flutlichtanlage auf dem Nebenspielfeld ("alter Sportplatz") in Straßdorf installiert werden und der Trainings- und Spielbetrieb der TVS Jugend- und Erwachsenen-Teams kann zukünftig mit den helleren und energiesparenderen LED-Flutlichtstrahler unter optimalen und sicheren Bedingungen durchgeführt werden! 

Alle Spender sowie weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projektseite der VR Bank Ostalb:

Herzlichen Dank! Die TVS Fußballabteilung

1-10 of 376